Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction catalogue (past auction)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting bidResult / Starting bidResult / Purchase price
(w/o premium):
My bidStarting pricePrice

SINCONA Auction 77 (3/4)  -  19.05.2022 09:00
Swiss Coins and Medals (Aargau - Glarus, 4001-4466)

Page 1 of 3 (42 Lots total)
Lot 4005
10 Batzen 1809, Bern. Palm- und Lorbeerzweige. 7.35 g. D.T. 192b. HMZ 2-21b. FDC / Uncirculated. Prachtvolle Erhaltung mit herrlicher Patina / Beautiful condition with magnificent patina.
; SCHWEIZ; AARGAU; Kanton
; SWITZERLAND; AARGAU; Kanton
My bid     Starting price
Details
Lot 4006
10 Batzen 1809, Bern. Palm- und Lorbeerzweige. 7.37 g. D.T. 192b. HMZ 2-21b. FDC / Uncirculated. Prachtvolle Erhaltung / Magnificent condition.
; SCHWEIZ; AARGAU; Kanton
; SWITZERLAND; AARGAU; Kanton
My bid     Starting price
Details
Lot 4007
10 Batzen 1809, Bern. Palm- und Lorbeerzweige. 7.21 g. D.T. 192b. HMZ 2-21b. Prachtvolle Erhaltung. FDC / Cabinet piece. Brilliant uncirculated. Kleiner Schrötlingsfehler / Minor flan flaw.
; SCHWEIZ; AARGAU; Kanton
; SWITZERLAND; AARGAU; Kanton
My bid     Starting price
Details
Lot 4023
Städtische Prägungen. Katechismuspfennig o. J. Alter Unterlagszettel beigefügt. Schräg gerippter Rand. 10.08 g. Meier/Häusler 467. Schweizer Medaillen 1375. Selten / Rare. Fast FDC / About uncirculated. Feine Patina / Nicely toned.
; SCHWEIZ; AARGAU; Zofingen
; SWITZERLAND; AARGAU; Zofingen
My bid     Starting price
Details
Lot 4025
Goldmedaille 1914. Mitgliederauszeichnung eines A. Bühlers & Ad. Steiners der im Jahre 1819 gegründeten nichtschlagenden und farbentragenden Studentenverbindung Zofingia. Drei gravierte Goldplättchen, sowie das goldene Studentenwappen an farbigem Bändel mit den Farben der Studentenverbindung. 15.22 g. Äusserst selten / Extremely rare. Gebraucht / Used.
; SCHWEIZ; AARGAU; Zofingen
; SWITZERLAND; AARGAU; Zofingen
My bid     Starting price
Details
Lot 4032
2 Franken 1812, Bern. Laubrand. 14.94 g. D.T. 156. HMZ 2-29a. Vorzüglich-FDC / Extremely fine-uncirculated. Feine Patina / Nicely toned.
; SCHWEIZ; APPENZELL AUSSERRHODEN; diverse
; SWITZERLAND; APPENZELL AUSSERRHODEN; misc
My bid     Starting price
Details
Lot 4040
Taler 1624, Basel. Adler schaut nach links. 28.44 g. D.T. 1336c. HMZ 2-78n. Sehr schön / Very fine.
; SCHWEIZ; BASEL; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BASEL; Stadt und Kanton
My bid     Starting price
Details
Lot 4041
Dicken 1633, Basel. 8.34 g. D.T. 1352c. HMZ 2-81d. Selten in dieser Erhaltung / Rare in this condition. Fast FDC / About uncirculated. Schrötlingsfehler am Rand / Flan flaw at the edge.
; SCHWEIZ; BASEL; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BASEL; Stadt und Kanton




Dieses Los unterliegt bei Auslieferung in der Schweiz der Margenbesteuerung gemäss MWSTG 24a (22.5% Aufgeld inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

When delivered in Switzerland, this lot is subject to the margin taxation scheme in accordance with article 24a of the Federal Act on Value Added Tax (22.5% buyer’s premium incl. statutory VAT)
My bid     Starting price
Details
Lot 4052
Silbermedaille o. J. (um 1640). Stempelschneider vermutlich Friedrich Fecher. 1.91 g. Winterstein (Basler Medaillen) 106. Selten / Rare. Vorzüglich-FDC / Extremely fine-uncirculated.
; SCHWEIZ; BASEL; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BASEL; Stadt und Kanton
My bid     Starting price
Details
Lot 4061
Anonym. Zweiseitiger runder Pfennig o. J. (2. Hälfte des 12. Jahrhunderts). 0.40 g. Wiel. 49. HMZ 1-210a. Selten / Rare. Vorzüglich-FDC / Extremely fine-uncirculated. Kleiner Schrötlingsfehler / Minor flan flaw.
; SCHWEIZ; BASEL; Bistum Basel
; SWITZERLAND; BASEL; Bistum Basel
My bid     Starting price
Details
Lot 4081
Dukat 1697, Bern. 3.45 g. D.T. 1127. HMZ 2-188h. Fr. 139. Selten / Rare. Vorzüglich-FDC / Extremely fine-uncirculated.
; SCHWEIZ; BERN; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BERN; Stadt und Kanton
My bid     Starting price
Details
Lot 4085
Halbdukat 1719, Bern. 1.73 g. D.T. 496. HMZ 2-217f. Fr. 173. Selten / Rare. Fast vorzüglich / About extremely fine.
; SCHWEIZ; BERN; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BERN; Stadt und Kanton
My bid     Starting price
Details
Lot 4087
Batzen 1766, Bern. 2.39 g. D.T. 524d. HMZ 2-223d. Gutes sehr schön / Good very fine. Übliche Schrötlingsfehler / Flan flaws as usual.
; SCHWEIZ; BERN; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BERN; Stadt und Kanton




Dieses Los unterliegt bei Auslieferung in der Schweiz der Margenbesteuerung gemäss MWSTG 24a (22.5% Aufgeld inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

When delivered in Switzerland, this lot is subject to the margin taxation scheme in accordance with article 24a of the Federal Act on Value Added Tax (22.5% buyer’s premium incl. statutory VAT)
My bid     Starting price
Details
Lot 4101
Taler 1795, Bern. Zwei Federn. 29.41 g. D.T. 507a. HMZ 2-218b. Fast FDC / About uncirculated.
; SCHWEIZ; BERN; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BERN; Stadt und Kanton
My bid     Starting price
Details
Lot 4136
Schulpfennig zu 10 Kreuzern 1700. Ovales Wappen auf verzierter Kartusche, unten Wertzahl 10 (von einem unedierten 10-Kreuzerstempel). Rv. Jahreszahl mit Inschrift in Blätterkranz. 2.46 g. Meier/Häusler 147. Selten in dieser Erhaltung / Rare in this condition. Vorzüglich-FDC / Extremely fine-uncirculated.
; SCHWEIZ; BERN; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BERN; Stadt und Kanton
My bid     Starting price
Details
Lot 4149
Sechzehnerpfennig 1737. Des äusseren Standes. In Kartusche Affe mit Spiegel auf Krebs, dahinter Himmelsglobus. Rv. Segelschiff bei Hafeneinfahrt. 9.28 g. Schweizer Medaillen 637. Fast vorzüglich / About extremely fine. Hübsche Patina / Attractively toned.
; SCHWEIZ; BERN; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BERN; Stadt und Kanton


Aus dem Bestand des Bernischen Historischen Museums / From the inventory of the Berne Historical Museum.
My bid     Starting price
Details
Lot 4194
Verdienstmedaille in Silber o. J. Weibliche Allegorie auf Pflug sitzend. Rv. CIVI OPTIMO in Eichenlaubkranz. 43.11 g. Schweizer Medaillen 648. Selten / Rare. Fast FDC / About uncirculated. Prachtvolle Erhaltung mit herrlicher Patina / Beautiful condition with magnificent patina.
; SCHWEIZ; BERN; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BERN; Stadt und Kanton


Aus dem Bestand des Bernischen Historischen Museums / From the inventory of the Berne Historical Museum.
My bid     Starting price
Details
Lot 4195
Verdienstmedaille in Silber o. J. Weibliche Allegorie auf Pflug sitzend. Rv. CIVI OPTIMO in Eichenlaubkranz. 38.53 g. Schweizer Medaillen 648. Selten / Rare. Vorzüglich-FDC / Extremely fine-uncirculated.
; SCHWEIZ; BERN; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; BERN; Stadt und Kanton


Aus dem Bestand des Bernischen Historischen Museums / From the inventory of the Berne Historical Museum.
My bid     Starting price
Details
Lot 4197
Graf Hartmann III. 1357-1377. Vierzipfliger Angster o. J. (14. Jhdt.). Späterer Goldabschlag von den Originalstempeln. 0.49 g. Richter (Proben) 1-247. Äusserst selten / Extremely rare. Vorzüglich-FDC / Extremely fine-uncirculated. Kleiner Schrötlingsfehler / Minor flan flaw.
; SCHWEIZ; BERN; Burgdorf
; SWITZERLAND; BERN; Burgdorf
My bid     Starting price
Details
Lot 4202
20 Kreuzer 1710, Freiburg. Probe-Prägung. Altes Fribourger Wappen in Kartusche. Rv. Vier doppelte F ins Kreuz gestellt. In der Mitte das neue Fribourger Wappen. 4.48 g. Richter (Proben) 1-265. D.T. 649b. HMZ 2-273b. Sehr selten / Very rare. Fast sehr schön / About very fine. Übliche Prägeschwäche und Zainende / Slightly weakly struck as usual and clipped planchet.
; SCHWEIZ; FREIBURG/FRIBOURG; Stadt und Kanton
; SWITZERLAND; FREIBURG/FRIBOURG; Stadt und Kanton




Dieses Los unterliegt bei Auslieferung in der Schweiz der Margenbesteuerung gemäss MWSTG 24a (22.5% Aufgeld inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

When delivered in Switzerland, this lot is subject to the margin taxation scheme in accordance with article 24a of the Federal Act on Value Added Tax (22.5% buyer’s premium incl. statutory VAT)
My bid     Starting price
Details
Page 1 of 3 (42 Lots total)